events-meetups

In diesem Jahr verschlug es uns in das schöne Mühlviertel. Wir waren zu Gast im Spa Hotel Bründl in Bad Leonfelden.

15 Min // 29-10-2018

Der Geparden-Breakout (Ausbruch aus dem Büroalltag) ist eine Mischung aus Workshop, Teambuilding und Spaß. Treffpunkt für den heurigen Breakout war Donnerstag um 12:00 Uhr im neuen Linzer Büro.

Wir starteten im Gastgarten des Lehner Wirts bei herrlichem Spätsommerwetter mit einem ausgiebigen Mittagessen. Mit vollen Bäuchen ging es weiter zum Swingolf, wo wir unsere Treffsicherheit unter Beweis stellen mussten. Nach einer kurzen Einschulung durften wir in 5 Gruppen zu je 4 Geparden auf das Grün. Da wir keinen aktiven Golfspieler unter uns hatten (Gott sei Dank) gab es in jeder Gruppe die unterschiedlichsten Bewegungen und Schlagversuche zu sehen. Man motivierte sich, man suchte verloren gegangene Golfbälle und lachte gemeinsam über die manchmal sehr unglücklichen Abschläge.

Rund 3 Stunden später kamen wir alle wieder beim Ausgangspunkt zusammen, wo bereits ein voller Kühlschrank auf uns wartete. Mit Stolz wurden die Scorecards untereinander verglichen und die vergebenen Chancen mit einem Augenzwinker diskutiert.

Gegen 19:00 trafen wir im Hotel ein, wo nach dem CheckIn bereits das Abendessen auf uns wartete. Im Anschluss klang der Abend gemütlich an der Hotelbar aus.

Am Freitagvormittag starteten wir mit einem inhaltlichen Workshop. Die Begrüßung übernahm unser Chef Günter, der auch die Agenda für den Tag vorstellte. Die ersten Punkte und Themen wurden seitens Geschäftsführung, HR und Marketing präsentiert. Danach widmeten wir uns u.a. Themen wie Learning Friday, Kommunikation sowie standortübergreifende Zusammenarbeit.

Am Nachmittag wurden wir in einer Teamchallenge von teamazing gefordert. In den Gruppen Alpha, Bravo, Charly und Delta mussten wir 6 Stationen bewältigen. Von Geschwindigkeit und Geschicklichkeit über Fingerspitzengefühl und Widerstandsfähigkeit bis hin zu Teamgeist wurden uns die unterschiedlichsten Fähigkeiten abverlangt. Am Ende hat sich Team Charly durchgesetzt und stand als Sieger der Teamchallenge fest. Sie wurden mit einer Urkunde und tosendem Applaus gebührend gefeiert.

Im Anschluss gab es ein Abendessen mit Buffet und den einen oder anderen Drink an der Hotelbar. Anhaltendes Thema war natürlich die Teamchallenge 🙂

Mit dem Frühstück am Samstagvormittag ging der Geparden Breakout 2018 zu Ende.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr.

// Autor

Michael