inside-gepardec

Geparden Breakout 2019

// 02-07-2019

Beim diesjährigen Breakout versuchten wir wieder eine gute Mischung aus Action, Gemütlichkeit und inhaltlicher Arbeit zu finden. Untergebracht waren wir im Hotel Leithana in Bruck an der Leitha.

Am ersten Tag erwartete uns am Driving Camp in Pachfurth Action pur beim Buggy- und Jetskifahren. Die Buggystrecke zeichnete sich durch enge Kurven, viel Staub und eine Zeitmessung aus. Knackige Überholmanöver waren damit garantiert. 

Nachdem die eine Gruppe mit den Buggys über die Strecke raste, startete die zweite Gruppe mit den Jetskis. Nach einer kurzen Einführung ging es auch schon los. Die erste Herausforderung war, auf dem Jetski mit beiden Beinen zu stehen und gleichzeitig das richtige Tempo zu finden. Wurde zu viel Gas gegeben, verlor man schnell die Kontrolle und der nächste Abflug war vorprogrammiert. War man zu langsam, kippte man nach links oder rechts weg und fand sich ebenso im Wasser wieder. Der Spaßfaktor kam dabei nicht zu kurz.

Mit einer Siegerehrung für das Buggyfahren ging der Nachmittag am Driving Camp für uns zu Ende. Zum Abendessen ging es zu Netzl’s Heurigen in Bruck, wo wir auch den restlichen Abend verbrachten.

“gepardec Werte mit Lego Serious Play” und “gepardec Sticker Challenge” hießen die beiden Agendapunkte am zweiten Tag. Mit Hilfe von Lego Serious Play haben wir uns intensiv mit unseren 5 gepardec-Werten, Qualitätsbewusstsein, Verantwortung, Vertrauen, Teamgeist und Begeisterung auseinandergesetzt.  Bei der darauffolgenden Sticker Challenge waren alle Mitarbeiter eingeladen, ihre Ideen für neue gepardec-Sticker einzubringen. Die beliebtesten 3 Sticker werden nun umgesetzt. 

Nach arbeitsintensiven Stunden mit viel Output ging es am Abend mit einem Bus nach Podersdorf, wo wir von der Schifffahrt Knoll empfangen wurden. Auf einer 2,5 h stündigen Schifffahrt über den Neusiedlersee wurden wir mit einer Grillerei und kühlen Getränken versorgt. Gegen 20:30 legten wir bei Sonnenuntergang wieder in Podersdorf an.

Der Abend klang bei Gesprächen und diversen Spielen (Würfel, Activity, …) auf der Hotelterrasse aus. Beim Activity Spielen kamen so manche Zeichen-, Pantomimen- oder “Erklärtalente” zum Vorschein. Die Phantasien waren grenzenlos 🙂

2020 kann kommen!

#WECKDENGEPARDENINDIR

// Autor

Michael